Praxisnachfolge leicht gemacht

ZOTZ|KLIMAS vermittelt, berät und unterstützt Sie beim Kauf und Verkauf von Arztpraxen in ganz Deutschland. Laut einer Umfrage der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) bahnt sich in den kommenden Jahren ein weitreichender Generationenwechsel an: Mehr als 18 % aller aktiven Mediziner sind älter als 59 Jahre und planen aus dem Berufsleben auszusteigen. Als Ansprechpartner und Berater für Käufer und Verkäufer unterstützen, moderieren und organisieren unsere Experten die Nachfolgeregelung aktiv, vertraulich und verlässlich. 

Wir vermitteln diskret zwischen qualifizierten Nachfolgern und Besitzern und beraten im gesamten Prozess – von der initialen Kontaktaufnahme bis zum finalen Vertragsabschluss.  

Jeder Arzt und jede Praxis sind einzigartig. Um für jede Praxis die richtige Nachfolge zu finden, beraten wir sowohl Käufer als auch Verkäufer individuell und partnerschaftlich auf Augenhöhe. Sie können gerne einen persönlichen Beratungstermin mit unseren Nachfolge-Experten vereinbaren. 

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach einer qualifizierten Nachfolge. Dabei garantieren wir Ihnen ein Höchstmaß an Vertraulichkeit und Diskretion.  Zum Schutz Ihrer Daten arbeiten wir mit höchsten Sicherheitsstandards und vereinbaren zum Start unserer Zusammenarbeit eine Verschwiegenheitsvereinbarung.  

Sie sind auf der Suche nach einer Praxis? Wir vermitteln zwischen Käufern und Verkäufern: Gemeinsam mit Ihnen ermitteln wir Ihren individuellen Bedarf, einen marktgerechten Kaufpreis und finden das passende Angebot für Sie.

Nach branchenüblichen Erfahrungswerten sollten Sie für die Nachfolgeregelung mindestens 2 – 3 Jahre einplanen. Gemeinsam mit Ihnen planen wir vorausschauend und professionell den Zeitplan für einen reibungslosen Nachfolgeprozess. 

Die wichtigsten Schritte im Nachbesetzungsverfahren

Schritt 1
Ein formloser schriftlicher Antrag auf Durchführung des Nachbesetzungsverfahrens wird bei der Kassenärztlichen Vereinigung gestellt. 

Schritt 2
Der Zulassungsausschuss entscheidet über Durchführung oder Ablehnung des Nachbesetzungsverfahrens. 

Schritt 3
Das Nachbesetzungsverfahren wird eingeleitet mit Ausschreibung des Vertragsarztsitzes und die Bewerbungen werden an den Zulassungsausschuss weitergeleitet. 

Schritt 4
Sie führen Praxisübernahmegespräche mit den Bewerbern. 

Schritt 5
Ein Kaufvertrag mit aufschiebender Wirkung wird vereinbart. 

Schritt 6
Nach dem Praxisnachfolgeverfahren vor dem Zulassungsausschuss wählen Sie unter allen teilnehmenden Bewerbern den geeigneten Nachfolger aus. 

Nutzen Sie unser Know-how und unser Netzwerk, eine Praxis bundesweit anzubieten oder zu finden – wir finden die passende Lösung für Sie.

Kontaktieren Sie uns!