Höchste Qualitätsstandards - höchste Zufriedenheit

Wir übermitteln Ihnen die notwendigen Informationen zur optimalen Versorgung Ihrer Patientinnen und Patienten – dabei verfolgen wir höchste Qualitätsstandards in der Präanalytik, der Analytik im Labor und der Postanalytik.

Entsprechend erfüllen wir selbstverständlich die gesetzlichen Vorgaben der Richtlinie der Bundesärztekammer zu Qualitätssicherung laboratoriumsmedizinischer Untersuchungen (Rili-BÄK). Unser Labor ist zusätzlich seit mehreren Jahren nach der DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

Die Durchführung von internen Qualitätskontrollen in der Routine und die regelmäßige Teilnahme an Ringversuchen und Laborvergleichen zur externen Qualitätssicherung sind ein wesentlicher Bestandteil unseres Qualitätsmanagement-Systems. Auch interne Audits unserer Abteilungen führen wir zur Überprüfung und Verbesserung der Qualität unserer Untersuchungen sowie zur Optimierung der bestehenden Abläufe regelmäßig durch.

Unsere MitarbeiterInnen verpflichten sich zur Einhaltung der Vorgaben des Qualitätsmanagement-Systems. Durch interne und externe Schulungen und Fortbildungen unserer MitarbeiterInnen stellen wir sicher, dass unser Beitrag zur Versorgung Ihrer Patientinnen und Patienten höchsten Ansprüchen gerecht wird. Die bei uns eingesetzten Verfahren, Methoden und Geräte entsprechen dem aktuellen Stand von Wissenschaft und Technik.

Kritisches Feedback von Ihnen, z. B. durch Reklamationen und Anregungen, sehen wir als Chance zur Verbesserung und zur Optimierung unserer Arbeitsabläufe.

Neben der Zufriedenheit von Ihnen sowie von Ihren Patientinnen und Patienten, ist uns die Unterstützung bei der zeitnahen Diagnostik und Therapie ein besonderes Anliegen.